Sicherheit und Datenschutz

Offene Worte zum Thema Verschlossenheit

Für Geschäftsbeziehungen mit Privatpersonen werden die Anforderungen für die Sicherheit der Kundendaten durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) geregelt. Diesen entsprechend definieren wir unsere Mindeststandards und setzen sie für die Sicherheit der Daten unserer Kunden um. Wohlgemerkt: Mindeststandards.

Über diese Basisanforderungen hinaus erachten wir oft einen noch stärkeren Schutz der vertrauenswürdigen Daten unserer Kunden für sinnvoll. Viele Techniken, die wir anwenden, entwickeln und implementieren wir aus eigener Initiative, weitere auch in Zusammenarbeit mit unseren anspruchsvollsten Kunden.

Unser Basisstandard: millionenfach bewährt

Unser Mindeststandard entspricht dem des Online-Bankings. Wir verwenden eine SSL-gesicherte Datenübertragung in Verbindung mit einer Nutzeridentifizierung durch Passwort.

Sie können Ihren Datenzugang individuell für andere Nutzer, zum Beispiel Mitarbeiter freigeben. Die vergebenen Rechte können Sie dabei genau bestimmen, indem Sie festlegen, wer lediglich Einsicht in die Dokumente hat und wer sie auch verändern und bearbeiten darf.

Manchmal kann Aufrüstung nicht schaden

Auf Wunsch können Sie alle Logins in Ihr System einsehen. So lässt sich jederzeit feststellen, wer sich wann Zugang verschafft hat.

Um Ihre Daten beim Versand über die SSL-Verschlüsselung zusätzlich zu schützen, können Sie eine Verschlüsselung des Dokuments wählen. Das entspricht praktisch der gepanzerten Limousine (Dokumentenverschlüsselung) auf abgesperrter Route (SSL-Verschlüsselung).

Als Schutz gegen Angreifer, die einen fremden Rechner als Kundenrechner ausgeben wollen, bieten wir die Two-Step-Verification. Wird ein Rechner erstmals als Endgerät für die Kommunikation mit Toptranslation genutzt, muss sich der Nutzer persönlich identifizieren, zum Beispiel über einen Code, den er über eine hinterlegte Mobilfunknummer erhält.

Kunden, die ihrerseits besonderen Sicherheitsanforderungen unterliegen, verlangen, dass auch wir diese erfüllen. Wir sind gerne bereit und meist auch in der Lage, kundenindividuelle Sicherheitsstandards zu erfüllen. Darüber hinaus beobachten wir permanent die allgemeine Entwicklung der Sicherheitsanforderungen.

Kontrolle ist besser

Wir bieten Ihnen eine quartalsweise Überprüfung der Server-Sicherheit durch externe IT-Sicherheitsexperten an. Hierbei werden auch Penetrationstests durchgeführt, also Angriffe simuliert.

Selbstverständlich

Kein Glied darf schwächer sein als die anderen. Deshalb gelten die höchsten der oben beschriebenen Standards auch für unseren Datenverkehr mit unseren Zulieferern wie Übersetzern oder Textern.

Rundum sicher:

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Qualität

Höchste Qualität durch aktives Qualitätsmanagement

Beim Thema Qualität gehen wir keine Kompromisse ein. Um Ihnen bei unterschiedlichsten Anforderungen kontinuierlich höchste Qualität anbieten zu können, haben wir ein eigenes System zur Qualitätssicherung entwickelt.

API-Schnittstelle

Mit nur einem Klick zur Übersetzung

Sie möchten Ihre Unternehmenswebsite internationalisieren oder Ihren E-Shop in mehreren Ländern betreiben? Über unsere REST-API können Sie direkt und unkompliziert Textinhalte von Ihrem Content Management System – oder jeder anderen Anwendung – in unser System übertragen.

Fachübersetzung

Es gibt mehr als eine

Wichtigste Frage: Zu welchem Zweck benötigen Sie die Übersetzung? Wir bieten Leistungen für unterschiedliche Anforderungen in drei Anforderungsstufen: Basic, Expert, Premium.

Ariadne square
Ariadne Rust, COO
Mit Toptranslation grenzenlos kommunizieren

Wir freuen uns auf Ihre Projekte!

Angebot anfordern clients@toptranslation.com