Thailändisch Übersetzer für Ihre Fachtexte

Fachübersetzer für mehr als 50 Sprachen

Individuelles Angebot in 30 Minuten
+49 800 7239 798

Zertifiziertes Übersetzungsbüro

Übersetzungsexperten für 14 Branchen und umfassender Service

Wir verstehen Ihre Sprache und Ihre Branche

Für Ihre Aufträge finden wir die besten Experten mit Branchenerfahrung. Gern stellen wir Ihnen auch ein festes Stammübersetzer-Team zur Seite.
53 Sprachen
6.500 Fachübersetzer
14 Branchen
Erfahren Sie mehr

Ihre Daten in sicheren Händen

Mit uns sind Ihre Übersetzungsprozesse DSGVO-konform, Datenübertragungen sichern wir nach den neuesten Verschlüsselungsstandards.
Serverstandort Deutschland
AES-256-Bit-SSL-Verschlüsselung
DSGVO-konform
Erfahren Sie mehr

Wir bieten Ihnen dauerhaft höchste Qualität

Qualität ist für uns nicht nur ein Versprechen, sondern Teil unserer Unternehmenskultur. Unser Auswahlprozess für Fachübersetzer gehört zu den strengsten der Branche.
DIN- und ISO-zertifiziert
98,6 % Kundenzufriedenheit
Datenbasiertes Qualitätsmanagement-System mit jährlich mehr als 50.000 Bewertungen
Erfahren Sie mehr
Sind Sie bereit, loszulegen?
Wir antworten innerhalb von 30 Minuten mit einem kostenlosen Angebot.

Unsere Kunden

Sie sind in bester Gesellschaft.
Was gestern Übersetzungsbüro war, ist heute unsere innovative Plattform mit den weltweit besten Fachübersetzern.
Ciara Rodriguez,
Account Management

Thailändisch-Übersetzer arbeiten nach DIN EN 15038

Welche Buchstaben benutzt man für Thailändisch?

Für die thailändische Sprache benutzt man das thailändische Alphabet. Es besteht aus 44 Konsonanten und 16 Vokalen.

Was ist das Besondere am Übersetzen aus dem Deutschen in die thailändische Sprache?

Im Vergleich zur deutschen Sprache hat die thailändische Sprache eine weniger komplexe Grammatik. Es gibt keine Flexionen und keine Artikel, Sätze werden streng nach dem Schema Subjekt–Prädikat–Objekt gebildet. Zeitformen von Werben werden durch Partikel ausgedrückt oder müssen aus dem Kontext erschlossen werden. Satzzeichen wie Kommas und Punkte werden nicht verwendet, in der thailändischen Sprache lässt man nach dem Satzende nur ein Leerzeichen stehen. Einzelne Wörter hingegen müssen nicht durch Leerzeichen abgetrennt werden.

 

Welche Rolle spielt die deutsche Sprache in Thailand?

Deutschland exportiert zum Beispiel Autos, Maschinen und Haushaltsgeräte nach Thailand. Ein relativ großer Teil der Übersetzungen Deutsch-Thai entfällt daher auf Gebrauchsanweisungen und andere technische Dokumente.

Wer übersetzt Deutsch-Thailändisch bei Toptranslation?

Bei Toptranslation übersetzen ausschließlich muttersprachliche Fachübersetzer mit mehrjähriger Berufserfahrung Deutsch-Thailändisch. Da es keine weltweit verbindliche Beschreibung der Qualifikation von Übersetzern gibt, hat Toptranslation ein dreistufiges Prüfungsverfahren entwickelt. Jeder unserer Fachübersetzer hat unsere strengen Aufnahmekriterien erfüllt. Zudem wird die Leistung unserer Fachübersetzer kontinuierlich erfasst und bewertet. So wissen wir genau, wer der Beste für Ihr Übersetzungsprojekt ist.

 

Sind Sie bereit, loszulegen?
Wir antworten innerhalb von 30 Minuten mit einem kostenlosen Angebot.