Helpling

Helpling

„Wir waren nach nur wenigen Monaten in vielen Ländern aktiv und brauchten einen Übersetzungspartner, der unser rasantes Tempo mitgehen kann. Toptranslation konnte uns mit hoher Qualität bei schnellen Lieferzeiten immer begeistern.“

Benedikt Franke - Geschäftsführer, Helpling

Vorteile für Helpling.de

Expertise in der Übersetzung von redaktionellem Website-Content und juristischen Inhalten
Schnelle Auftragsrealisierung dank moderner technischer Lösungen
Einfache Kontrolle und vollständige Transparenz im Kundendashboard: die Status aller Übersetzungsprojekte können jederzeit eingesehen werden
Betreuung aller Projekte durch einen erfahrenen Projektmanager

Die Herausforderung

Helpling ist ein junges Unternehmen, das sich extrem schnell entwickelt – kurz nach der Gründung wurde bereits umfassend internationalisiert. Dieses Tempo macht sich auch in den Übersetzungsansprüchen bemerkbar: In sehr kurzer Zeit müssen die verschiedenen Inhalte der Dienstleister-Plattform in mehrere Sprachen übersetzt werden. Dazu gehören juristische Texte wie Verträge, AGB und Datenschutzerklärungen, aber auch redaktioneller Content der Website ist zu übertragen. Bei den Übersetzungen kommt es neben absoluter Genauigkeit auf hohe Geschwindigkeit an.

Warum Toptranslation

Wer ins Ausland expandiert, braucht nicht nur Übersetzungen seines redaktionellen Contents. Genauso wichtig ist es, die rechtlichen Inhalte der Website an die Zielmärkte anzupassen. Bei einem Unternehmen wie Helpling, das in hohem Tempo internationalisiert, sind die Übersetzungsansprüche so eilig wie umfangreich. Da Recht zu Toptranslations Kernbranchen zählt, sind die geeignetsten Fachübersetzer für große Internationalisierungs-Aufträge wie bei Helpling schnell gefunden. Das Fachübersetzer-Netzwerk von Toptranslation besteht aus insgesamt über 4.600 Übersetzungs-Profis in allen Zeitzonen. Daher können Übersetzungen jederzeit in Auftrag gegeben und selbst innerhalb sehr knapper Fristen pünktlich geliefert werden. Der Einsatz moderner Technologien, wie Translation Memories, beschleunigt und vergünstigt die Projektabwicklung zusätzlich.

Ein erfahrener Projektmanager sorgt dafür, dass der Aufwand für Helpling so gering wie möglich bleibt: Alle Übersetzungen werden aus einer Hand geliefert. Helpling hat dabei stets die volle Kontrolle über alle Aufträge – sämtliche Daten können im Kundendashboard zentral abgerufen und die aktuellen Status der Projekte von verschiedenen Endgeräten aus eingesehen werden.

Das Unternehmen

Helpling ist heute in insgesamt über 200 Städten verfügbar und damit die am weitesten verbreitete Online-Plattform für die Vermittlung von geprüften Reinigungskräften. Nach dem Startschuss im Frühjahr 2014 konnte Helpling seinen Service nach nur zwei Monaten in Österreich, Frankreich, Schweden und den Niederlanden anbieten. Inzwischen vermittelt das junge Startup Reinigungskräfte weltweit in zwölf Ländern. Darunter Australien, Brasilien, Singapur und Dubai.

Case Study herunterladen

Hier können Sie sich die Case Study im PDF-Format herunterladen oder ausdrucken.

PDF herunterladen

Ihre Ansprechpartnerin
Ariadne Rust
Ariadne white
Ariadne square